Dieter Weber Investments seit 1979 - Ruhestandsplanung - Vermögensw. Leistungen

 
Vermögenswirksame Leistungen (VL)


Legen Sie Ihre VL clever an!

Von vielen Firmen bekommen die Mitarbeiter VL. Dies kann auf freiwilliger Basis oder tarifvertraglich vereinbart sein. Der Höchsbetrag liegt hier bei EUR 40,- im Monat. Bei der Anlage der VL kann der Mitarbeiter aus verschiedenen Anlageformen wählen (z.B. Investmentsparen). Eins ist jedoch bei allen herkömmlichen Produkten gleich: Für die vom Arbeitgeber gezahlten Beträge fallen Steuern und Sozialversicherungsbeiträge an. Vom Arbeitgeber müssen zusätzlich die Sozialabgaben und vom Arbeitnehmer Steuern und Sozialabgaben getragen werden.

 

Ein sehr interessante Alternative ist die Umwandlung der VL in betriebliche Altersversorgung (bAV). Wenn der Tarifvertrag diese Umwandlung zulässt, stehen dafür alle Durchführungswege zur Verfügung. Hierbei fließt der Gesamtbeitrag -steuer- und sozialversicherungsfrei- in einen bAV-Vertrag. Auch der Arbeitgeber spart mit der bAV seinen Anteil an der Sozialversicherung. Viele Arbeitgeber geben diese Ersparnis als Zuschuss an den Arbeitnehmer weiter und erhöhen somit den bAV Vertrag. Die Leistungen aus der bAV sind Hartz-IV-sicher und gegen eine mögliche Insolvenz des Arbetgebers geschützt.

 

Wie sich die Umwandlung von VL auswirken kann, zeigt das folgende Beispiel eines Arbeitnehmers mit einem herkömmlichen Vertrag, verglichen mit einem bAV-Vertrag (die Vorgaben sind: Steuerklasse I, keine Kirchensteuer, ohne Kinder, Krankenkasse AOK Berlin mit 15,8%, der Arbeitgeber leitet alle Ersparnisse bei den Sozialabgaben in die bAV):

 

                Arbeitnehmer                       

  herkömmlicher Weg  

        mit bAV         

  Monatliches Bruttoeinkommen

 2.500,00 €

 2.500,00 €

  + VL

      40,00 €

       -

  Zuschuss Arbeitgeber zur bAV

         -

     57,71 €

  Gesamt-Brutto (steuerlich relevant)

 2.540,00 €

 2.454,85 €

  -Steuern (Stand 2008)

    431,40 €

    404,94 €

  -Sozialversicherungsbeiträge

    557,53 €

    538,84 €

  Gesamteinzahlungen in den Vertrag 

       40,00 €

     102,86 €

  Monatliche Überweisung

 1.511,07 €

 1.511,07 €

 

Fazit: Ohne Mehraufwand, sowohl für den Arbeitgeber, wie auch für den Arbeitnehmer, lassen sich mehr als die 2,5-fache monatliche Sparleistung erzielen! Ist das clever?


 
© 2007 Dieter Weber Investments seit 1979 · Echtermeyerstrasse 10 · 14167 Berlin-Zehlendorf